• 1

Genau zuhören. Und mit viel Erfahrung umsetzen.

beratung und planung

Ihre Partnerschaft mit FERMO beginnt mit einem unverbindlichen Beratungsgespräch. Sie erzählen uns, wie Sie wohnen wollen, was Ihnen dabei wichtig ist, welche langfristigen Pläne Sie haben. Wir hören Ihnen genau zu, machen Vorschläge, beantworten Ihre Fragen. So lange, bis wir eine klare Vorstellung von Ihren Wünschen haben. Und Ihnen auf dieser Basis einen ersten Entwurf vorstellen können.

Die wichtigsten Fragen, die wir gemeinsam klären:

  • Wie lassen sich Ihre aktuellen und zukünftigen Wünsche auf dem Grundstück verwirklichen?
  • Wollen Sie die Immobilie selbst bewohnen, vermieten – oder beides?
  • Wieviel Raum brauchen Sie für Kinder und Hobbies? Soll daraus später einmal eine Einliegerwohnung oder eine Wellnessoase entstehen?
  • Wo lassen sich Zugang und Garage optimal platzieren?
  • Wie können Garten und Sonneneinstrahlung bestmöglich genutzt werden?
  • Sind topografische Besonderheiten wie eine Hanglage oder besondere Untergründe zu berücksichtigen?
  • Gibt es besondere baurechtliche Vorschriften, die zu beachten sind?